• Alles ist Energie

    Wie Frequenzen und Schwingungen uns beeinflussen

    Alles im Leben hat eine Schwingung, Frequenz und Energie. Jeder Mensch sendet täglich bis zu 60.000 Gedanken aus und oft sind diese gegen sich selbst gerichtet.

    Negative Gedanken sorgen dafür, dass wir uns in einer negativen Spirale befinden. Hingegen tragen liebevolle Gedanken, gefühlvolle Musik und Dinge, die das Herz erfüllen dazu bei, dass sich die Schwingung erhöht.

    Wenn du die Geheimnisse des Universums finden willst, denke in Begriffen wie Energie, Frequenz und Vibration.

    Nikola Tesla

    Der Mediziner und Wissenschaftler Masaru Emoto, konnte anhand eingefrorener Wasserkristalle, die er vorher mit Worten oder Musikstücken besprochen, als auch frequentiert hatte, wie Liebe, Dankbarkeit, Frieden, als auch Begriffen, die man nicht unbedingt hören möchte, wie Dummkopf, Hass und auch Musikstücke, die etwas härter sind beweisen, dass sich deren Energie in Wasser nachweisen lässt.

    Alles ist Energie, und dazu ist nicht mehr zu sagen. Wenn du dich einschwingst in die Frequenz der Wirklichkeit, die du anstrebst, dann kannst du nicht verhindern, dass sich diese manifestiert. Es kann nicht anders sein. Das ist nicht Philosophie. Das ist Physik.

    Albert Einstein

    Dies bedeutet, dass ich mit meinen Gedanken einen Großteil im Leben selbst erschaffe und viele Wunderheilungen sprechen dafür, dass der Gedanke die Materie erschafft.

    Als ich vor vielen Jahren krank wurde, wurde ich mit einer Diagnose und einem Flyer in der Hand nach Hause geschickt, mit der Aussicht auf eine zukünftige Operation. Verzweifelt war ich lange alleine mit mir, fing an alternative Heilmethoden zu studieren und meine Einstellung zu mir und dem Leben zu hinterfragen.

    Dabei musste ich mir eingestehen, dass ich mein Leiden selbst erschaffen hatte. Genauer, es waren meine Gedanken, die so machtvoll waren, dass sie Realität wurden. Nach dieser Erkenntnis öffnete sich eine ganz neue Welt für mich und zur Spiritualität.

    Mein Körper war ausgezehrt von der selbst auferlegten Optimierung und die Depression lag wie ein Nebel über mein Gemüt. Ich fing an meine Lebensweise zu hinterfragen, änderte erst Gewohnheiten, dann zog ich in eine andere Stadt, später nach Neuseeland und ich fand den Weg zurück zu mir selbst.

    Mit meiner Schwester habe ich mich im Dezember 2020 über Schwingungen, Frequenzen und Energien unterhalten. Was wir dazu erfahren haben, teilen wir in dieser Folge mit dir.

    Wir wünschen dir nun ganz viel Vergnügen mit dieser Folge.
    Herzlichst, Sofia & Tünde

    . . . . . . . . .

    Weiterführende Informationen

    Bruce Lipton
    https://www.brucelipton.com

    Clemens Kuby
    https://clemenskuby.com

    Joe Dispenza
    https://drjoedispenza.com

    Dieter Broers
    https://dieterbroers.com

    Sand auf Papier Schwingung
    https://de.wikipedia.org/wiki/Chladnische_Klangfigur

    BUCH-TIPPS
    Masaru Emoto: Die Botschaft des Wassers
    David R. Hawkins: Die Ebenen des Bewußtseins